Logo

Gaildorfer Schloßgarde


Durch die Vielzahl an Auftritten seit unserer Gründung im Herbst 2003 sind wir mittlerweile routiniert und zu einer Einheit geworden. Beweglichkeit und Ausstrahlung geben unseren Tänzen zusätzlich zu ausgearbeiteten Choreografien Gestalt und Form.

Unser Highlight jährlich ist die Limpurger Fasnet in Gaildorf, die erstmals 2004 stattfand.


Alter: ab 15 Jahre

Trainerinnen: Andrea Markert, Katrin Singer


Gaildorfer Schloßfalken


Unsere Jugendgarde, die Gaildorfer Schloßfalken, tanzt in den Farben grün und weiß.


Alter: 12 - 14 Jahre

Trainerinnen: Lea Horlacher, Loreen Sterzl


Kleine Schloßelfen


Um schon frühzeitig Erfahrung beim Tanzen vor Publikum zu sammeln, meistern die Mädchen schon frühzeitig einige Auftritte.


Alter: 9 - 11 Jahre

Trainerin: Carina Kettemann


Bambinis


Unsere Kleinsten sind die Vorgruppe „Bambinis“. Im wöchentlichen Training werden die Mädchen spielerisch auf das spätere Tanzen bei den Kleinen Schloßelfen vorbereitet. Dort lernen die Kinder die Basis-Voraussetzungen wie Rad, Spagat und Rhythmusgefühl. Dieses Können wird dann in einem Showtanz umgesetzt.


Alter: 6 - 8 Jahre

Trainerinnen: Carina Kettemann, Lena Schwarz


Tanzmariechen


Jährlich studieren bis zu 6 Mädchen einen Mariechentanz ein. Ziel ist bei der jährlichen Limpurger Fasnet aufzutreten. Die Tänze sind gespickt mit schwierigen Sprüngen und Elementen.


Alter:

Trainer/in: Heidi Nadj (Tanz), Apostolos Peltekis (Turnen)

Copyright© Gaildorfer Schloßgarde